Heilpraktiker – Therapie und Naturheilverfahren

Die Praktiken aus der Naturheilkunde helfen vielen Menschen und die Nachfrage steigt ständig an. Immer mehr Patienten vertrauen sich mit ihren Krankheiten dem Heilpraktiker an und versprechen sich dadurch einen besseren Gesundheitszustand. Die Naturheilverfahren und Methoden von A bis Z die vom Heilpraktiker in der Regel praktiziert werden, finden Sie in dieser Auflistung.

Methoden von A bis Z

  • 1. Ab- und Ausleitungsverfahren2.
  • Aderlaß
  • 3. Akupunktur
  • 4. Akupressur
  • 5. Angewandte Kinesiologie
  • 6. Anthroposophische Medizin
  • 7. Aromatherapie
  • 8. Atemtherapie
  • 9. Autogenes Training
  • 10. Ayurveda
  • 11. Bachblütentherapie
  • 12. Baunscheidtverfahren
  • 13. Biochemie nach Dr. Schüssler ( Schüssler Salze )
  • 14. Bioresonanztherapie
  • 15. Blutegeltherapie
  • 16. Cantharidenpflaster
  • 17. Chiropraktik
  • 18. Edelsteintherapie
  • 19. Eigenbluttherapie
  • 20. Eigenharntherapie
  • 21. Elektro- und Strahlentherapie
  • 22. Ernährungstherapie
  • 23. Heilfasten
  • 24. Hildegardmedizin ( Hildegard von Bingen )
  • 25. Homöopathie
  • 26. Hydrotherapie
  • 27. Hypnose
  • 28. Katathym-Imaginative Psychotherapie
  • 29. Kraniosakrale Osteopathie
  • 30. Lasertherapie
  • 31. Manuelle Therapie
  • 32. Mikrobiologische Therapie
  • 33. Mayr-Kur
  • 34. Moxibustion
  • 35. Neuraltherapie
  • 36. Ohrakupunktur
  • 37. Ordnungstherapie
  • 38. Orthomolekulare Therapie
  • 39. Osteopathie
  • 40. Ozontherapie
  • 41. Phytotherapie
  • 42. Reflexzonentherapie
  • 43. Reflexzonenarbeit am Fuß ( Fußreflexzonentherapie, Reflexzonenmassage)
  • 44. Rödern
  • 45. Sauerstofftherapien
  • 46. Schröpfen
  • 47. Segmenttherapie
  • 48. Shiatsu
  • 49. Spagyrik
  • 50. Tibetische Medizin
  • 51. Traditionelle Chinesische Akupunktur
  • 52. Traditionelle Chinesische Medizin
  • 53. Tuina Massage

Copyright © 2017. Powered by WordPress & Romangie Theme.