Über mich

Hier erfahren Sie wissenswertes über meine Ausbildung, den beruflichen Werdegang, meine Qualifikationen sowie Kursleitungen und Ehrenämter, die ich ausübe.

Räumlichkeiten


So gelangen Sie in meine Praxis
Anfahrtsbeschreibung mit Karte

Aus- und Fortbildungen

  • 1989 Heilerziehungshelferin
  • 1993 Industriekauffrau
  • 1995 Finanzbuchhalterin
  • 2002 Ausbildung zur Heilpraktikerin
  • 2002 Fachfortbildung „Praxisambulatorium – Einblicke in den Praxisalltag“
  • 2003 Fachfortbildung „Biochemie nach Dr. Schüßler I“
  • Fachfortbildung „Praktikum der Ausleitungsverfahren“
  • Fachfortbildung „Praktikum der Injektions- und Infusionstechnik“
  • Fachfortbildung „Akute Notfälle in der Heilpraktiker Praxis“
  • 2004 Fachfortbildung „Biochemie nach Dr. Schüßler II“
  • Fachfortbildung „Praktikum der Klinischen Untersuchung“
  • 2005 Gesundheitsberaterin
  • Fußreflexzonentherapie
  • Klassische Massage
  • Wirbeltherapie nach Dieter Dorn
  • 2007 Amtsärztliche Überprüfung
  • Heilpraktikerin in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt TCM
  • Fachfortbildung Ohrakupunktur mit 13 Unterrichtsstunden
  • 2007 – 2009 Fachausbildung „Traditionelle Chinesische Akupunktur“ mit 301 Unterrichtstunden
  • 2009 Führungskräfte und Alkohol – Beratungsdialog als Hilfestellung
  • Deutscher Naturheilkundetag in Hannover
  • Mütterliche Depression nach der Entbindung und ihre Auswirkungen auf die Familie
  • Weltweite Entwicklung von Infektionskrankheiten
  • 5. Norddeutscher Heilpraktikerkongress in Hamburg
  • 2010 Fachausbildung „Traditionelle Chinesische Arzneimittellehre“ mit 80 Unterrichtsstunden
  • Sicherer und einfacher Einstieg in die biologische Krebstherapie
  • Schilddrüse und Nebennieren: Kleine Organe, große Wirkung! Therapeutische Aspekte zu einem häufig unterschätzten Thema
  • Bewährte Hausmittel in Kombination mit Therapiekonzepten aus der Naturheilpraxis
  • 2011 36. Deutscher Naturheilkundetag in Hannover
  • 2012 Psychovegetative Störungen und ihr Bezug zum Bewegungsapparat
  • 37. Naturheilkundetag 2012 in Hannover
  • 2013 Konstitutionsmedizinische Therapiekonzepte
  • 38. Naturheilkundetag 2013 in Hannover
  • 2014 – 2015 Modulausbildung Chinesische Medizin mit 340 Unterrichtsstunden
  • 39. Naturheilkundetag 2014 in Hannover
  • 2015 Fortbildung der Darmcheck
  • 2015 Praxis der TCM – Supervision
  • 2015 Fachfortbildung Feuerwehr und Brandstifter – Wenn das Immunsystem in Schieflage gerät
  • 2016 Praxis der TCM – Supervision
  • 21. Dortmunder Naturheilkundetag 2016

Qualifikationen

  • 1999 Fachfortbildung Laborpraktikum
  • 2001 Wahrnehmungsschulung und Entspannungstechniken in der Arbeit mit Klienten
  • 2005 Fachseminar „Gesundheit durch Entschlackung“
  • Fachseminar „ Löschen von Ängsten und Blockaden“
  • 2006 Fachseminar „Meridianausgleich“

Meine Vorträge und Kurse innerhalb und außerhalb der Praxis

  • Gesundheit durch Entschlackung
  • Raucherentwöhnung
  • Fußreflexzonentherapie
  • Osteoporose „muss das sein?“
  • Schweinegrippe & Konsorten – Wie komme ich nur gesund durch den Winter?
  • Schüßler Salze – Begleitend in der Therapie
  • Wissenswertes rund um die Schüßler Salze
  • Dr.Schüßler Salze – Die Salze des Lebens
  • Gesund und fit in´s Frühjahr/- das ganze Jahr- mit den Mineralsalzen nach
    Dr.Schüßler
  • Mit Schüßler Salze durch den Winter
  • Körperliches und seelisches Wohlbefinden durch die Mineralsalze nach Dr. Schüßler
  • Mit den Schüßler-Salze gestärkt durch das ganze Jahr
  • Gesund und fit mit Schüßler Salzen und Schüßler Kuren
  • Einblicke in die Traditionelle Chinesische Medizin
  • Gesund werden und gesund bleiben mit Schüßler-Salze

Kursleitung

  • 2005 Raucherentwöhnung für Mitarbeiter in einer Behinderteneinrichtung
  • 2007 Raucherentwöhnung für Menschen mit Behinderung
  • 2009 Entspannungsübungen für Kinder an einer Grundschule

Ehrenamt

  • 2008 – 2010 1. Vorsitzende des Biochemischen Gesundheitsvereins Bremen e.V.
  • 2010 – 2014 1. Beisitzerin

Behandlungskosten

  • Anamnese incl. Puls und Zungendiagnose Dauer 1 bis 1 1/2 Stunden 120,– Euro
  • Akupunktur pro Sitzung 50,– Euro
  • Schröpfkopfmassage 15,– Euro
  • Moxibustion (Wärmetherapie) 15,50 Euro
  • Fußreflexzonenmassage 30 Minuten 30,– Euro
  • Massagen 20 Minuten 20,– Euro
  • Wirbeltherapie nach Dorn 18,– Euro
  • Beratung Honorar pro Stunde 60,– Euro
  • Vortragsabend 225,– Euro

Wer übernimmt die Kosten?
Die Kosten für die Behandlung in meiner Praxis in Scheeßel übernehmen die privaten Krankenkassen sowie die Zusatzversicherungen der gesetzlichen Kassen. Gesetzlich Versicherte sind Selbstzahler und tragen die Kosten der Behandlung selbst. Sie können diese Kosten am Ende des Jahres beim Finanzamt als Sonderausgabe geltend machen.

Copyright © 2017. Powered by WordPress & Romangie Theme.