Tag Archiv:Nebenwirkungen

Heilpflanze Weißdorn (Crataegus)

Weißdorn (Crataegus) ist eine koronarwirksame Heilpflanze und verbessert insgesamt die Herzleistung. Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen sind nicht bekannt. Blütezeit ist Mai bis Juni. Der Weiterlesen

Homöopathie – Arznei ohne Nebenwirkungen

Der Begründer der Homöopathie ist Samuel Hahnemann (1755 – 1843). Er war Arzt, Apotheker und Weiterlesen

Die Ohrakupunktur als Behandlungsmethode

Ohr
Ohrakupunkturpunkte

Die Geschichte der Ohrakupunktur
Die Ohr Akupunktur ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). 2000 Jahre alte chinesische Schriftstücke beschreiben einen reflektorischen Zusammenhang zwischen der Ohrmuschel und einzelnen Körperregionen. In der Ohrmuschel kann ein Embryo in Kopflage wahrgenommen werden. So sind auf der Außenseite va. Punkte der Wirbelsäule, im Ohrläppchen die Sinnesorgane und das Gehirn lokalisiert. Am Ohr befinden sich ca. 122 Punkte die therapeutisch eingesetzt werden können. Weiterlesen

Copyright © 2017. Powered by WordPress & Romangie Theme.