Kategorie Archiv:Definitionen

Zungendiagnostik in der TCM

Neben der Pulsdiagnose wichtigste Untersuchungsmethode in der TCM. Die Form des Zungenkörpers soll Weiterlesen

Meridian Uhr

Sie zeigt an, um welche Uhrzeit das “ Qi durch welche Organe und die dazugehörigen Meridiane fließen soll. Weiterlesen

Konfuzius – chinesischer Philosoph

Der chinesische Philosoph (551- um 479 v. Chr.) begründete ein streng geordnetes System von Regeln Weiterlesen

Qi Lebensenergie

Eine genaue Übersetzung des Begriffes gibt es nicht. Am häufigsten wird es als Lebensenergie bezeichnet. Weiterlesen

Sieben Emotionen in der TCM

Ein Übermaß an Ärger, Kummer, Schwermut, Angst, exzessiver Freude, Furcht und Traurigkeit gelten als Weiterlesen

Xue in der TCM

Wird oft mit „Blut“ übersetzt, entspricht aber nicht dem schulmedizinischen Begriff. In der traditionellen Weiterlesen

Klimatische Exzesse

Umweltfaktoren, die beim Krankwerden eine Rolle spielen sollen, wie Wind, Feuchtigkeit, Hitze, Weiterlesen

Hua Tuo

(141-208 n. Chr) Der chinesische Arzt gilt als einer der Begründer der Chirurgie in China. Er soll bereits Weiterlesen

Dreifacher Erwärmer

Nach chinesischer Lehre ein Organ, das „einen Namen, aber keine Form“ hat. Es soll Nahrung und Weiterlesen

Theorie von Yin und Yang

Die Theorie von Yin und Yang ist der Eckpfeiler der TCM. Die beiden Gegensätze bringen einander hervor Weiterlesen

Copyright © 2017. Powered by WordPress & Romangie Theme.